• 28.06.

    Nach Partyexzessen: Berliner Polizisten müssen zur Strafe je fünf Bier im Handstand exen

    28.06.2017 16:43 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Nach den Partyexzessen von drei Einsatzhundertschaften der Berliner Polizei vor dem G-20-Gipfel in Hamburg, die für einen öffentlichen Skandal sorgten, wird nun hart durchgegriffen. Wie die Berliner Polizeiführung mitteilte, muss jeder der beteiligten Beamten zur Strafe je fünf Bier im Handstand exen.

  • 28.06.

    Fraktionszwang aufgehoben: Hunderte Unionsabgeordnete suchen verzweifelt ihr Gewissen

    28.06.2017 13:16 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Große Aufregung in den Geschäftsräumen von CDU und CSU: Nach der Aufhebung des Fraktionszwangs durch Bundeskanzlerin Angela Merkel suchen hunderte Bundestagsabgeordnete verzweifelt nach ihrem Gewissen, das nun über ihr Abstimmungsverhalten zur "Ehe für alle" entscheiden soll. Viele hatten es offenbar seit Jahren nicht mehr in Benutzung.

  • 28.06.

    Newsticker (1067)

    28.06.2017 09:39 Uhr   Der Postillon

    +++ Schal geworden: Oma vergisst Bier beim Topflappen stricken +++ +++ Liebevoll aufgezogen: Uhrmacher neckt Kuckuckskinder +++ +++ Henkel immer schlechter: Waschpulver beinahe untragbar +++ +++ Kurt C. Hose: Erfinder der Shorts identifiziert +++ +++ Stecken die Köpfe zusammen: Kinder planen riesiges Legomännchen +++ +++ Influencer: Einflussreicher Blogger hat Grippe +++ +++ Serbe rauscht gegen die Wand: Stark alkoholisierter Autofahrer in Belgrad verunglückt +++

  • 27.06.

    Vorsicht beim Waldspaziergang! Bärenbisse können Borreliose übertragen

    27.06.2017 17:09 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Sie lauern im Gras und im Unterholz auf ihre Beute: wilde Bären, die so manchen Spaziergänger im Wald heimlich befallen. Nun schlägt das Robert-Koch-Institut Alarm: Immer häufiger werden bei Bärenbissen gefährliche Borreliose-Erreger übertragen – besonders, wenn der Biss nicht sofort bemerkt und der Bär entfernt wird.

  • 27.06.

    Ratgeber: Alles, was Sie jetzt zum Thema "Ehe für alle" wissen müssen

    27.06.2017 18:18 Uhr   Der Postillon

    Jetzt geht alles ganz schnell: Nachdem Grüne, FDP und SPD die gleichgeschlechtliche Ehe jeweils zur Koalitionsbedingung gemacht haben, könnte der Bundestag bereits in dieser Woche darüber abstimmen. Doch worum geht eigentlich bei der "Ehe für alle"? War Heiraten nicht schon immer irgendwie schwul? Der Postillon hat recherchiert und beantwortet die wichtigsten Fragen:

  • 26.06.

    Frau findet Gegenstand in Handtasche auf Anhieb

    26.06.2017 20:13 Uhr   Der Postillon

    Hamburg (dpo) - Unglaublich, aber wahr! Offenbar hat eine gehetzte Frau ihren Lippenbalsam auf Anhieb in ihrer Tasche gefunden. Zugetragen hat sich das Ganze heute Morgen in der Hamburger Innenstadt. Die 29-Jährige, die auf dem Weg ins Büro war, steht seitdem unter Schock und kann sich vor Medienanfragen kaum retten.

  • 28.06.

    SPD sichert sich Stimmen von Leiharbeitern, Hartz-IV-Empfängern und armen Rentnern durch Auftritt von Gerhard Schröder

    28.06.2017 12:21 Uhr   Der Postillon

    Dortmund (dpo) - Das war ein cleverer Schachzug! Durch einen Auftritt von Altbundeskanzler Gerhard Schröder auf dem SPD-Parteitag in Dortmund hat Kanzlerkandidat Martin Schulz einen wichtigen Schritt unternommen, um sich die wertvollen Stimmen von rund einer Million Leiharbeitern, 4,4 Millionen Hartz-IV-Empfängern, 2,5 Millionen Minijobbern sowie 5,7 Millionen von Altersarmut betroffenen Rentnern zu sichern.

  • 26.06.

    Newsticker (1066)

    26.06.2017 09:42 Uhr   Der Postillon

    +++ Darauf kann er sich was einbilden: Chemiker entwickelt weltstärkstes LSD +++ +++ Hat da so ein Bauchgefühl: Frau spürt, dass dicker Mann sehr nah hinter ihr steht +++ +++ Auf französischem Jamarkt gekauft: Oui-Konsole +++ +++ Muss am Strand liegen: Urlauber verliert Armbanduhr stets kurz vor dem Meer +++ +++ Brannte darauf: Astronaut fieberte Erstbegehung der Sonne entgegen +++ +++ Die große Liebe: Mann heiratet nette Zwei-Meter-Frau +++ +++ Immer mehr Deppen dancen: Discobetreiber eröffnet...

  • 25.06.

    Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass in der Türkei die Evolutionstheorie aus dem Lehrplan gestrichen werden soll?

    25.06.2017 13:05 Uhr   Der Postillon

    Nach der Demokratie muss in der Türkei eine weitere lästige Theorie Platz machen: Wie das türkische Bildungsministerium mitteilte, soll die Evolutionstheorie dort künftig nicht mehr an Schulen gelehrt werden, da sie fragwürdig, umstritten und zu kompliziert sei. Finden Sie das auch fragwürdig? In dieser Woche will der Natürliche-Selektillon (unterstützt durch Ignorance Control) von Ihnen wissen:

  • 24.06.

    Morgen in PamS: Liegt ein tödlicher Fluch auf dem Kanzleramt?

    24.06.2017 12:21 Uhr   Der Postillon

  • 23.06.

    Kleiner Timmy (9) bekommt endlich auch einen Fidget Spinner [Video]

    23.06.2017 17:44 Uhr   Der Postillon

    Damit ist er morgen der Star in der Schule! Der kleine Timmy (9) hat nun auch endlich von seinen Eltern einen der heiß begehrten Fidget Spinner bekommen. Mehr im Video.

  • 23.06.

    "Wir gewinnen doch eh": CDU verzichtet auf Bundestagswahlkampf

    23.06.2017 16:34 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Die CDU hat heute überraschend verkündet, sich nicht aktiv am Bundestagswahlkampf zu beteiligen. Zuvor hatten parteiinterne Analysen ergeben, dass die Union die Bundestagswahl ohnehin gewinnen werde, weshalb ein eigenes Programm oder politische Inhalte überflüssig, wenn nicht gar kontraproduktiv seien.

  • 23.06.

    Newsticker (1065)

    23.06.2017 09:33 Uhr   Der Postillon

    +++ AA gemacht: Kind scheidet verschluckte Batterie wieder aus +++ +++ Will's Kalb: Indianer zückt Messer gegen Viehdieb +++ +++ Hat ihn gepuncht: Winzer reagiert ungehalten auf Kritik von Sommelier +++ +++ Schlechte Dichtung: Das Wasser tropft vom Hahn, weil es nicht anders kann +++ +++ Narr kosen: Krankenschwester streichelt bewusstlosen Clown +++ +++ Nachgestellt: Stalking-Opfer zeigt Polizei, wie es verfolgt wurde +++ +++ "Keine Sorge, ich halte hier die Schwellung!":...

  • 22.06.

    Brillanter Autofahrer löst 19 Kilometer langen Stau auf, indem er hupt

    22.06.2017 17:05 Uhr   Der Postillon

    Braunschweig (dpo) - Durch sein beherztes Eingreifen hat ein Mann aus Braunschweig heute morgen einen 19 Kilometer langen Stau innerhalb von Sekunden aufgelöst: Während andere Fahrer ratlos hintereinander standen, hupte Andreas Rieck (28) einmal kräftig und gestikulierte wild, woraufhin sich der Stau sofort auflöste.

  • 22.06.

    Nach Becker-Pleite: Partystimmung in Dschungelcamp-Redaktion

    22.06.2017 13:03 Uhr   Der Postillon

    Köln (dpo) - Das ist wie Weihnachten und Neujahr zusammen! Kurz nach Bekanntwerden der offiziellen Pleite von Boris Becker ist gestern in der Dschungelcamp-Redaktion euphorischer Jubel ausgebrochen. Das berichten Mitarbeiter der Produktionsfirma ITV Studios, die den Quotenhit für RTL produziert.

  • 21.06.

    Erde erstmals heißer als Sonne

    21.06.2017 20:06 Uhr   Der Postillon

    Offenbach (dpo) - Historischer Hitzerekord: Die Temperaturen auf der Erde haben heute erstmals die der Sonne überschritten. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Insbesondere in Süd-und Mitteldeutschland war es in den Nachmittagsstunden zum Teil heißer als zur selben Zeit auf der Sonnenoberfläche.

  • 21.06.

    Zu Ehren des Kanzlers der Einheit: Gemüseart soll nach Helmut Kohl benannt werden

    21.06.2017 13:01 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Diese Ehrung wurde noch nie einem Bundeskanzler zuteil: Nur wenige Tage nach dem Tod von Helmut Kohl soll nun eine komplette Gemüseart nach dem Kanzler der Einheit benannt werden. Das gab das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft heute bekannt.

  • 21.06.

    Newsticker (1064)

    21.06.2017 09:33 Uhr   Der Postillon

    +++ "Meine Särge ehrten Damen und Herren": Bestatter beginnt Rede mit Eigenlob +++ +++ Muss sich erst noch fertigmachen: Masochist kann Haus nicht verlassen +++ +++ Will sie alle unter Jochen: Pornoregisseur verlangt immer unmöglichere Stellungen +++ +++ Nicht den Ersten Platz gemacht: Schlechter Verlierer blockiert Siegerpodest +++ +++ Hodenlose Frechheit: Eunuch steht auf Frauenparkplatz +++ +++ Wurde aus der Kurve getragen: Sanitäter bergen verunglückten Rennfahrer +++ +++ Schielt...

  • 20.06.

    Kein Auslieferungsabkommen mit Spanien: Cristiano Ronaldo wechselt zum Pjöngjang SC

    20.06.2017 21:40 Uhr   Der Postillon

    Madrid, Pjöngjang (dpo) - Der aktuell von Steuerermittlungen geplagte Cristiano Ronaldo hat endlich eine neue Heimat gefunden: Der portugiesische Fußballstar wechselt zum nordkoreanischen Spitzenclub Pjöngjang SC (Offizieller Name: 평양시체육단) und damit in eines der wenigen Länder, die Straftäter und Verdächtige nicht nach Spanien ausliefern.

  • 20.06.

    200 Stockwerke: Erste Wolkenkratzer-Yacht in Dubai fertiggestellt

    20.06.2017 15:01 Uhr   Der Postillon

    Dubai (dpo) - Es muss offenbar immer protziger werden: In Dubai ist heute die weltweit erste Wolkenkratzer-Yacht auf Jungfernfahrt gegangen. Als Vorbild für das Megaprojekt, das der bekannte Hotelbesitzer und Unternehmer Emad al-Shareif in Auftrag gab, diente das 830 Meter hohe Burj-Khalifa-Gebäude.

  • 19.06.

    FC Bayern reagiert auf Ronaldo-Wechsel-Gerüchte: "Steuersünder haben bei uns keinen Platz"

    19.06.2017 17:25 Uhr   Der Postillon

    München (dpo) - Nach Cristiano Ronaldos überraschender Ankündigung, Spanien zu verlassen, kocht die Gerüchteküche. Sogar der FC Bayern soll als neue Heimat für den Superstar im Gespräch sein. Doch aus München kam heute umgehend das Dementi: Mit Steuersündern wolle man allein schon aus Imagegründen nichts zu tun haben, erklärte Bayern-Präsident Uli Hoeneß auf einer Pressekonferenz.

  • 22.06.

    Nach Kohls Ankunft: Himmel und Hölle überraschend wiedervereinigt

    22.06.2017 06:49 Uhr   Der Postillon

    Himmel, Hölle (dpo) - Bereits kurz nach seiner Ankunft im Jenseits sorgt Helmut Kohl für politische Fakten: Nach intensiven Verhandlungen sind Himmel und Hölle seit den frühen Morgenstunden wiedervereinigt. An der Himmelspforte kam es zu rührenden Szenen, als sich Engel und Dämonen, Fromme und Sünder gegenseitig in die Arme fielen.

  • 19.06.

    Newsticker (1063)

    19.06.2017 09:34 Uhr   Der Postillon

    +++ Soll in seine Fußstapfen treten: Vater bringt Sohn das Minenfeldräumen bei +++ +++ Bekam einen Schlag: Elektriker fasste bei Kundin an die Dose +++ +++ Kerkrade: Holländische Putzfrau hinterlässt Abwesenheitsnotiz +++ +++ Hat ihn schwer belastet: Mafia-Pate entsorgt Zeugen im Tiber +++ +++ Wo Kahle fehlen: Wttbwrb dr schnstn Frsr +++ +++ Nahm sie zu sich: Kannibale half lebensmüder Studentin +++ +++ Kränze überschritten: Betrogene Witwe trampelte auf Trauergesteck ihres verstorbenen Mannes...

  • 18.06.

    Sonntagsfrage: Was halten Sie vom Fidget-Spinner-Trend?

    18.06.2017 13:42 Uhr   Der Postillon

    Ein unscheinbarer Kreisel erobert den Planeten: Glaubt man den Medienberichten, sind heute kaum noch Kinder anzutreffen, die keinen Fidget Spinner in der Hand halten, und die, die es nicht tun, haben nur noch keinen von ihren Eltern bekommen. Wie finden Sie diesen ganzen Hype? In dieser Woche will der Fidgetillon (unterstützt durch Distraction Control) von Ihnen wissen:

  • 17.06.

    Morgen in PamS: Fahrverbot für Diesel – Muss der "Fast & Furious"-Star bald zu Fuß gehen?

    17.06.2017 12:55 Uhr   Der Postillon