• 19.07.

    Hochbegabt: Kleiner Timmy (9) darf Schule überspringen und direkt arbeiten gehen

    19.07.2018 22:42 Uhr   Der Postillon

    Saarbrücken (dpo) - Was für ein Wunderkind! Der kleine Timmy (9) ist offenbar so hochbegabt, dass ihn seine Eltern nicht nur eine Klasse, sondern gleich die gesamte Schullaufbahn überspringen ließen. Daher konnte er trotz seiner jungen Jahre bereits jetzt schon eine Ausbildung zum Zimmermann beginnen.
  • 19.07.

    Russische Hacker hinterlassen Pornoseiten in Browserverlauf von verheiratetem Mann

    19.07.2018 18:17 Uhr   Der Postillon

    Coburg (Archiv) - Hat Putin denn gar kein Gewissen? Russische Hacker sind offenbar in den Computer eines verheirateten Mannes aus Coburg eingedrungen und haben in dessen Browserverlauf zahlreiche Links zu Pornoseiten hinterlassen. Bislang ist noch unklar, warum der Mann ins Visier des Kremls geriet.
  • 19.07.

    Frankfurter Gastwirte empört: Gema verlangt Abgabe auf Handkäs mit Musik

    19.07.2018 13:13 Uhr   Der Postillon

    Frankfurt (dpo) - Die Gema will künftig eine Abgabe auf Handkäs mit Musik erheben. Das gab die Musikverwertungsgesellschaft heute bekannt. Doch auch bei anderen regionalen Spezialitäten, die mit Musik serviert werden - etwa Nürnberger Stadtwurst oder Presssack -, soll die Gebühr fällig werden. Wirte, die den besonders im Frankfurter Raum beliebten Handkäs mit Musik anbieten, protestieren erbittert.
  • 19.07.

    ADAC rät, Haustiere nicht ohne Backpapier in geparktem Auto zurückzulassen

    19.07.2018 09:24 Uhr   Der Postillon

    München (Archiv) - Angesichts der aktuellen Hitzewelle rät der ADAC allen Autofahrern, beim Parken ihres Fahrzeugs in der Sonne besondere Vorsicht walten zu lassen: Wer Haustiere wie einen Hund oder eine Katze im Auto zurücklässt, sollte stets darauf achten, Backpapier unterzulegen.
  • 19.07.

    Wer kennt das nicht? Mann, der überall seine Schlüssel suchte, trug sie die ganze Zeit auf der Nase

    19.07.2018 19:56 Uhr   Der Postillon

    Kassel (dpo) - Das ist sicher jedem schonmal passiert: Ein Mann, der verzweifelt sein Schlüsselbund suchte, trug es die ganze Zeit auf der Nase. Erst nach rund 20 Minuten, in denen er beinahe seine gesamte Wohnung auf den Kopf stellte, blickte der 41-jährige Werner Schwannecke aus Kassel zufällig in einen Spiegel und wurde fündig.
  • 18.07.

    Junge aus Bangladesch von Gleichaltrigen gehänselt, weil er keine Markenklamotten näht

    18.07.2018 18:00 Uhr   Der Postillon

    Dhaka (Archiv) - Rifat Muntasir (11) hat es nicht leicht. Der junge Textilarbeiter wird von seinen Altersgenossen gemobbt, weil er im Gegensatz zu ihnen keine Markenklamotten näht. Stattdessen fertigt Rifat täglich elf bis dreizehn Stunden lang Kleidung für verschiedene No-Name-Label und Billig-Discounter an.
  • 18.07.

    8 weitere Zitate Trumps, bei denen er sich in Wahrheit nur versprochen hat

    18.07.2018 13:30 Uhr   Der Postillon

    Wie konnte das nur passieren? Obwohl er eigenen Aussagen zufolge die "besten Wörter" hat, behauptet Trump nach seinem Treffen mit Putin, sich versprochen zu haben. Statt zu erklären, er sehe keinen Grund, warum Russland sich in die US-Wahl 2016 eingemischt habe, habe er eigentlich das exakte Gegenteil sagen wollen. Es ist nicht das einzige Mal, dass dem US-Präsidenten unwillkürliche sprachliche Fehler unterlaufen. Hier sind acht weitere Zitate Trumps, bei denen er sich mit schwerwiegenden Folgen versprach:
  • 18.07.

    Newsticker (1225)

    18.07.2018 09:38 Uhr   Der Postillon

    +++ Tarnte Emma-Laden: Soldatenstreich macht kleinen Kiosk unauffindbar +++
    +++ Vorgelesen: Kleinkind weiß schon, wie die Geschichte weitergeht +++
    +++ Meer weg, fand Flaschen: Moses entdeckt Einnahmequelle +++
    +++ Geht dem nach: Stalker will Vorwürfe der Belästigung selbst überprüfen +++
    +++ Viele Fächer: Karl Lagerfeld benötigt großes Regal für seine Sammlung +++
    +++ "Ich...äähhm...pfähle mich!": Höflicher Dracula kündigt Suizid an +++
    +++ Otter Normalverbraucher: Im Zoo lebender Wassermarder hat durchschnittlichen Fischkonsum +++
  • 17.07.

    Putin in der Kritik, weil er Menschenrechtsverletzungen der USA nicht angesprochen hat

    17.07.2018 17:34 Uhr   Der Postillon

    Moskau (dpo) - Nach seinem Treffen mit dem US-Präsidenten steht der russische Präsident Wladimir Putin im eigenen Land schwer unter Beschuss. Russische Medien und Politiker werfen ihm vor, dass er sich ohne Vorbedingungen mit Donald Trump getroffen habe. Insbesondere habe Putin es versäumt, bei dem Treffen US-amerikanische Menschenrechtsverletzungen und Verstöße gegen das Völkerrecht anzusprechen.
  • 17.07.

    Wie nett! Jugendliche erfreuen ganzen Bus mit lauter Handymusik

    17.07.2018 15:37 Uhr   Der Postillon

    Heidelberg (dpo) - Von wegen die heutige Jugend ist rücksichtslos und egoistisch! Eine Gruppe netter Jugendlicher hat heute in Heidelberg den Fahrgästen eines vollbesetzten Busses mit lauter Handymusik den Tag versüßt. Zahlreiche Menschen tanzten innerlich mit, während tighte Beats in voller Lautstärke aus dem Handylautsprecher durch den gesamten Bus schallten.
  • 16.07.

    Trump lobt Putin, weil Russland NATO-Ziel von 2% Militärausgaben locker erreicht

    16.07.2018 16:29 Uhr   Der Postillon

    Helsinki (dpo) - Endlich macht es mal einer richtig! US-Präsident Donald Trump hat Wladimir Putin dafür gelobt, dass Russland das NATO-Ziel, mindestens 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts ins Militär zu investieren, schon seit Jahren mühelos einhält. Seit seinem Amtsantritt mahnt Trump säumige NATO-Mitglieder immer wieder mit harten Worten dazu, endlich mehr für Rüstung auszugeben.
  • 16.07.

    Typen, die sagten, Nationalmannschaft sei ausgeschieden, weil sie nicht deutsch genug war, behaupten jetzt, Frankreich habe gewonnen, weil so viele "Afrikaner" mitspielten

    16.07.2018 13:10 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Dieselben Typen, die den Grund für das peinliche Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft darin sahen, dass die DFB-Elf nicht "deutsch" genug sei, behaupten jetzt, Franzosen hätten nur deshalb den Weltmeistertitel gewonnen, weil so viele Spieler mit afrikanischen Wurzeln in ihrer Mannschaft spielen.
  • 16.07.

    Newsticker (1224)

    16.07.2018 09:35 Uhr   Der Postillon

    +++ Immer Klarer: Kneipengast scheint Alkoholiker zu sein +++
    +++ In nur zwei Sätzen: Reporter fasst Wimbledon-Finale zusammen +++
    +++ Nĭ hăo: Chinese gibt Anti-Gewaltkurs +++
    +++ Es war ein Mal: Dermatologe erzählt seiner Gattin Überstunden-Märchen +++
    +++ Kennt alle Scheichwege: Haremsdame verrät geheimen Zugang zum Palast +++
    +++ Bot nur Crashkurse an: Fahrschule geschlossen +++
    +++ Trägt jetzt einen Schnauzer: Gesuchter Bankräuber mit Hund auf dem Arm kaum zu erkennen +++
  • 16.07.

    Bitter! WM-Aus für Frankreich nach nur sieben Spielen

    16.07.2018 00:19 Uhr   Der Postillon

    Moskau (dpo) - Es ist eine herbe Enttäuschung für Griezmann, Mbappé, Pogba & Co. Nach nur sieben Spielen schied die französische Nationalmannschaft am Sonntagabend überraschend aus der WM aus und wird nun den Heimflug antreten müssen. Dass auch der beim heutigen Spiel unterlegene Kontrahent Kroatien raus ist, dürfte dem französischen Team nach einem aufopferungsvollen Spiel nur schwachen Trost bieten.
  • 15.07.

    Sonntagsfrage: Was halten Sie von Trumps Forderung, dass Deutschland drastisch aufrüsten soll?

    15.07.2018 12:19 Uhr   Der Postillon

    Dank ihrer maroden Bundeswehr war die Bundesrepublik in den letzten Jahren eine fast waffenlose Friedensnation. Doch das soll sich jetzt ändern: US-Präsident Donald Trump verlangt, dass Deutschland künftig deutlich mehr für Rüstung ausgibt (2% des BIP bis 2019, 4% bis 2024, 100% bis 2033). Volltreffer oder Fehlschuss? In dieser Woche möchte der Aufrüstillon (unterstützt durch War Control) von Ihnen wissen:
  • 14.07.

    Leserbriefe der Woche (KW 28/18)

    14.07.2018 16:58 Uhr   Der Postillon

    Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
  • 14.07.

    Morgen in Pams: Hurra! Wir sind WELTMEISTER! (noch bis Sonntag, ca. 19 Uhr)

    14.07.2018 12:33 Uhr   Der Postillon

  • 13.07.

    Trump weigert sich, Thron der Queen wieder zu verlassen

    13.07.2018 17:38 Uhr   Der Postillon

    Windsor (dpo) - Er will sich doch nur noch ein wenig ausruhen. US-Präsident Donald Trump weigert sich zur Stunde, den Thron von Queen Elizabeth zu verlassen. Zuvor hatte er mit den Worten "das ist aber ein schöner kleiner Stuhl, wo haben Sie den gekauft?" auf dem edlen Sitzmöbel Platz genommen.
  • 13.07.

    Trump lobt Queen dafür, dass sie mit 92 noch so sexy aussieht

    13.07.2018 16:59 Uhr   Der Postillon

    Windsor (dpo) - Donald Trump weiß, wie man ausländische Würdenträger für sich gewinnt. Wie soeben bekannt wurde, hat der US-Präsident Königin Elisabeth II. kurz nach seiner Begrüßung dafür gelobt, dass sie für ihr hohes Alter noch so sexy aussieht.
  • 13.07.

    "War schon immer Queen-Fan": Trump gratuliert Elisabeth II. zu "Bohemian Rhapsody"

    13.07.2018 19:41 Uhr   Der Postillon

    Windsor (dpo) - Trumps Charmeoffensive geht weiter. Bei seinem ersten Treffen mit Königin Elisabeth II. von England bekannte sich Trump dazu, schon immer ein großer Queen-Fan gewesen zu sein. Insbesondere "Bohemian Rhapsody" sei für ihn einer der größten Songs aller Zeiten.
  • 13.07.

    Trump fragt königlichen Leibgardisten, wie er es schafft, sein Haar so aufzutoupieren

    13.07.2018 16:15 Uhr   Der Postillon

    Windsor (dpo) - Wie macht er das nur? Donald Trump hat bei seinem Treffen mit Königin Elisabeth II. in Windsor die Gelegenheit genutzt, ein Mitglied der königlichen Leibgarde zu fragen, wie es ihm gelingt, sein Haar in derart üppiger Weise aufzutoupieren.
  • 13.07.

    Gastgeschenk: Trump überreicht Queen "Make America Great Again"-Hut

    13.07.2018 15:50 Uhr   Der Postillon

    Windsor (dpo) - Das ist doch mal eine noble Geste! Bei seinem ersten offiziellen Treffen mit der englischen Königin überreichte ihr der US-Präsident einen Hut als Gastgeschenk. Darauf steht sein Kampagnen-Motto "Make America Great Again".
  • 13.07.

    Weil er bei der Arbeit einen Gürtel trug: Klempner fristlos entlassen

    13.07.2018 13:32 Uhr   Der Postillon

    Hanau (dpo) - Christoph Helker aus Hanau kann sich jetzt einen neuen Job suchen. Weil sich der 37-Jährige nicht an die Arbeitsvorschriften der Klempner-Innung hielt und bei einer Siphon-Reparatur einen Gürtel trug, wurde er fristlos entlassen. Darüber, warum sich der eigentlich erfahrene Installateur diesen fatalen Fehler erlaubte, können geschockte Kollegen nur spekulieren.
  • 13.07.

    Newsticker (1223)

    13.07.2018 09:33 Uhr   Der Postillon

    +++ Alu abhackbar: Dschihadist portioniert Küchenfolie mit Schwert +++
    +++ Ist doch gar nicht so wild: Löwe beißt Zoobesucher nur die Fingerkuppe ab +++
    +++ Mit Tan 8: Bankkunde führt um 0 Uhr Überweisung durch +++
    +++ Keinnabel: Adam und Evas siamesische Zwillinge am Bauch zusammengewachsen +++
    +++ Aufdruck der Kanzlerin: Anti-Merkel-Shirt vom Markt genommen +++
    +++ Richtungsweisende Erfindung: Kompass +++
    +++ Durch Schulungen: Verkäufer lernen auf Fortbildungen, wie Geox-Fußbekleidung atmen kann +++
  • 12.07.

    9 kotzende Katzen

    12.07.2018 17:29 Uhr   Der Postillon

    Hereinspaziert! Hereinspaziert! Hier sehen Sie etwas, was Sie nirgendwo sonst geboten bekommen. Der Postillon hat weder k̶̶o̶̶t̶̶z̶̶e̶̶n̶ Kosten noch Mühen gescheut und exklusiv für seine Leser diese qualitativ hochwertige Bildergalerie zusammengestellt, die 9 Katzen beim Kotzen zeigt: