• 21.03.

    Hohe Belohnung: Polizei fahndet nach Haushalt, der kürzlich Papier im Gelben Sack entsorgt hat

    21.03.2019 17:01 Uhr   Der Postillon

    Aschaffenburg (dpo) - Die Polizei Aschaffenburg bittet um Ihre Mithilfe! Gefahndet wird nach einem Haushalt unbekannter Größe, der in den letzten Tagen oder Wochen vorschriftswidrig Papier im Gelben Sack entsorgt hat. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, wurde eine Belohnung von 25.000 Euro ausgelobt.
  • 21.03.

    Axel Voss verlässt Politik, nachdem nigerianischer Prinz ihn per Mail zum Multimillionär macht

    21.03.2019 13:13 Uhr   Der Postillon

    Brüssel (dpo) - Verlieren die Befürworter des neuen EU-Urheberrechtsgesetzes ihren wichtigsten Fürsprecher in Deutschland? Völlig überraschend hat heute CDU-Politiker Axel Voss seinen Rückzug aus der Politik angekündigt. Dank einer hilfreichen E-Mail eines nigerianischen Prinzen stehe er kurz davor, ein Millionenvermögen zu erhalten, so Voss.
  • 21.03.

    Kein Haar-Witz im Namen: Ordnungsamt schließt Friseursalon

    21.03.2019 09:22 Uhr   Der Postillon

    Köln (Archiv) - So geht es nicht! Das Kölner Ordnungsamt hat heute den Friseursalon "Schlüters Haarsalon" in der Altstadt schließen lassen. Die Besitzerin des Ladens, der erst vor wenigen Wochen eröffnet hat, hatte sich auch nach mehrfacher Ermahnung geweigert, einen Wortwitz im Titel zu führen.
  • 20.03.

    EU bereit, Brexit zu verschieben, wenn Theresa May 27 Purzelbäume macht und dabei Europahymne summt

    20.03.2019 17:27 Uhr   Der Postillon

    Brüssel (dpo) - Kann Theresa May den harten Brexit noch abwenden? Nachdem die britische Premierministerin in Brüssel um einen Aufschub des EU-Austritts bis Ende Juni gebeten hatte, hat die EU nun Bereitschaft signalisiert, den Briten eine entsprechende Verlängerung zu gewähren. Einzige Bedingung: Theresa May müsse für jeden der verbleibenden Mitgliedsstaaten einen Purzelbaum machen und dabei die Europahymne summen.
  • 20.03.

    Verbesserte Rezeptur: Bayer stellt Unkrautvernichter vor, der Nutzer tötet, bevor sie klagen können

    20.03.2019 17:35 Uhr   Der Postillon

    Leverkusen (dpo) - Glyphosatprodukte von Monsanto sind verantwortlich für die Krebserkrankung eines Kaliforniers – das entschied ein US-Gericht am Dienstag. Nun reagiert der deutsche Konzern Bayer, dem Monsanto inzwischen gehört: Mit einer verbesserten Rezeptur für Unkrautvernichter soll sichergestellt werden, dass Nutzer künftig sterben, bevor sie für Gesundheitsschäden Millionensummen einklagen können.
  • 20.03.

    Newsticker (1325)

    20.03.2019 09:30 Uhr   Der Postillon

    +++ Das gibt richtig viel Asche: Versicherungsbetrüger steckt Hochhaus in Brand +++
    +++ Hela-Ware: Mann verkauft geklauten Gewürzketchup +++
    +++ "Grace, Anna, Tommy...!": Mutter ruft Kinder zum Serie-Gucken +++
    +++ Sissi: Österreichische Kaiserin bestätigt Staatsbesuch in Rom +++
    +++ Morgenstund hat Colt im Mund: Selbstmörder richtet sich nach der Zeit +++
    +++ Fischten: Schwäbischer SM Club traf sich zum "Angeln" +++
    +++ Da hat er sich aber geschnitten: LKW-Fahrer dachte, sein eigener Anhänger könnte ihn in Kurve nicht überholen +++

  • 19.03.

    US-Botschafter Grenell engagiert Supernanny, weil Deutsche so schlecht gehorchen

    19.03.2019 17:12 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Was macht er nur in der Erziehung falsch? US-Botschafter Richard Grenell hat sich heute verzweifelt an die Supernanny gewandt, weil die Deutschen ihm oft einfach nicht gehorchen wollen. Immer wieder hat der 52-Jährige damit zu kämpfen, dass seine Anweisungen ignoriert oder gar verspottet werden.
  • 19.03.

    Vorbild Bundesnetzagentur: Cannabis-Dealer versteigert 5g

    19.03.2019 13:04 Uhr   Der Postillon

    Wuppertal (dpo) - Was die Bundesnetzagentur kann, kann er schon lange! Cannabis-Dealer Andreas Röber (21) aus Wuppertal will heute Abend in seiner Wohnung seine eigene 5g-Auktion starten und dabei Milliardeneinnahmen erzielen. Dabei sollen mehrere Beutel mit je 5 Gramm Cannabis versteigert werden.
  • 18.03.

    IQ-Studie: Nur extrem intelligente Menschen klicken diesen Link

    18.03.2019 16:53 Uhr   Der Postillon

    Frankfurt (dpo) - Eine Studie des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie belegt erstmals, was viele schon lange vermutet haben: Wer den Link zu dieser Meldung geklickt hat, gehört zu den intelligentesten drei Prozent der Deutschen.
  • 19.03.

    Geht er jetzt zu weit? Özil heiratet Erdogan

    19.03.2019 09:30 Uhr   Der Postillon

    Ankara (dpo) - Die einen finden es romantisch, für viele aber ist es eine weitere Provokation. Wie soeben bekannt wurde, hat Mesut Özil am Wochenende den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geheiratet. Fans des deutschen Ex-Nationalspielers zeigten sich ein weiteres Mal enttäuscht. Sie hätten mehr Fingerspitzengefühl erwartet.
  • 18.03.

    Newsticker (1324)

    18.03.2019 09:30 Uhr   Der Postillon

    +++ Kann Opfer bringen: Schulhofschläger erklärt sich bereit, Schwächlinge zur Schule zu fahren +++
    +++ Old Cheddarhand: Winnetou-Gefährte übernimmt Käserei seines Vaters +++
    +++ Anti the meat: Veganer beschmiert Synagoge +++
    +++ Schreit nach Rache: Zorro wegen Ruhestörung angezeigt +++
    +++ Reißende soll man nicht aufhalten: Wolfsmutter wünscht ihrem Sohn alles Gute +++
    +++ Stu, Ben, Ryan: Britisches Katertrio pinkelt nicht mehr ins Wohnzimmer +++
    +++ "Führen Sie Südfrüchte ein?": Flughafenmitarbeiter entdeckt Banane auf Personenscanner +++
  • 17.03.

    Sonntagsfrage: Was sagen Sie dazu, dass das Internet seinen 30. Geburtstag feiert?

    17.03.2019 12:13 Uhr   Der Postillon

    Trööööööt! Nyanyanyanyanyanyan! Am Dienstag hat das World Wide Web mit einem Feuerwerk aus Pornografie, Verschwörungsvideos, Hetze und Tierbildern seinen 30. Geburtstag gefeiert. Zeit für ein Zwischenfazit. Was meinen Sie? In dieser Woche möchte der Netzillon (unterstützt durch Cyber Control) von Ihnen wissen:
  • 16.03.

    Leserbriefe der Woche (KW 11/19)

    16.03.2019 16:17 Uhr   Der Postillon

    Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
  • 16.03.

    Der Postillon-Wochenrückblick [Video]

    16.03.2019 15:36 Uhr   Der Postillon

    Die wichtigsten Postillon-Meldungen der vergangenen Woche.
  • 16.03.

    Morgen in PamS: Nazis – Sind sie doch nicht so nett, wie alle dachten?

    16.03.2019 12:13 Uhr   Der Postillon

  • 15.03.

    Eltern besorgt, dass streikende Tochter in postapokalyptischer Zukunft nicht richtig Mathe kann

    15.03.2019 17:29 Uhr   Der Postillon

    Berlin (dpo) - Was soll bloß aus ihr werden, wenn das so weitergeht? Die Eltern der 15-jährigen Anna Sobchak aus Berlin machen sich große Sorgen um die Zukunft ihrer Tochter, die derzeit regelmäßig an den wöchentlichen Schülerstreiks für mehr Klimaschutz teilnimmt. Sie befürchten, dass sie in den toxischen Wüsten der Zukunft ohne ordentliche Schulbildung nicht weit kommen wird.
  • 15.03.

    Mysteriös: AfD-Politiker haben noch gar nichts zu Terroranschlag von Christchurch getwittert

    15.03.2019 12:40 Uhr   Der Postillon

    Christchurch (dpo) - Es ist ein Mysterium. Nach einem von einem Rechtsextremisten verübten Terroranschlag mit mindestens 49 Toten Muslimen im neuseeländischen Christchurch hat sich rätselhafterweise noch nicht ein einziger AfD-Politiker auf Twitter zu Wort gemeldet. Ob dahinter eine teilweise Störung des Kurznachrichtendienstes steckt, von der nur Politiker dieser Partei betroffen sind, oder ob sie alle plötzlich kollektiv eingeschlafen sind, ist derzeit noch unklar.
  • 15.03.

    Newsticker (1323)

    15.03.2019 09:30 Uhr   Der Postillon

    +++ Wurde ihnen zu bunt: Eltern werfen tätowierten Sohn raus +++
    +++ Schräg-Seh-Kunde: Schielender Fielmann-Besucher doch kein Amokläufer +++
    +++ Hat sich mehr versprochen: Teilnehmer unzufrieden mit Sprachkurs +++
    +++ Auf der Dorschreise: Kabeljau im Nord-Ostsee-Kanal gesichtet +++
    +++ Ganz linke Nummer: Glücksfee manipuliert erste Lottozahl +++
    +++ Zuck Rabe getragen: Tierfreund beerdigt seinen epileptischen Vogel +++
    +++ Es ist runde zehn geworden: Boxer nach vorzeitigem K.O. pünktlich zur Geburtstagsfeier seines Kindes +++
  • 14.03.

    Weil man darin immer wieder Geld findet: Student näht sich 45 Taschen an seine Hose und wird reich

    14.03.2019 17:29 Uhr   Der Postillon

    Paderborn (dpo) - Er ist der vielleicht cleverste Selfmade-Millionär Deutschlands. Der erst 20-jährige Tobias Stegnitz aus Paderborn hat es binnen eines Jahres geschafft, sich ein Vermögen aufzubauen. Dafür musste er sich lediglich 45 Hosentaschen an seine Jeans nähen.
  • 14.03.

    Hoeneß fordert: Englische Clubs sollen nach Brexit nicht mehr an Champions League teilnehmen dürfen

    14.03.2019 12:49 Uhr   Der Postillon

    München (dpo) - Klare Worte von Uli Hoeneß: Der Bayern-Boss forderte heute die UEFA dazu auf, nach dem Brexit konsequenterweise alle britischen Fußballclubs von der Champions League auszuschließen. "Wer sich gegen Europa entscheidet, hat in einem europäischen Wettbewerb nichts verloren", so Hoeneß empört.
  • 13.03.

    "Wollt ihr mich alle verarschen?": Mann hatte gerade seinen Diesel gegen Boeing 737 Max 8 eingetauscht

    13.03.2019 23:38 Uhr   Der Postillon

    Hildesheim (dpo) - Ja, hat sich denn jetzt die ganze Welt gegen ihn verschworen? Karl-Heinz Fennrich aus Hildesheim hat sich erst kürzlich von seinem geliebten Dieselauto getrennt und sich dafür eine Boeing 737 Max 8 angeschafft – nur um jetzt nicht damit fliegen zu dürfen.
  • 13.03.

    Aus Gründen der Pietät: Der Postillon verzichtet heute auf Artikel über Schalke

    13.03.2019 12:23 Uhr   Der Postillon

    In eigener Sache: Üblicherweise hätten Sie sich als Leser an dieser Stelle auf einen pointierten Artikel zum denkwürdigen Champions-League-Spiel zwischen Manchester City und dem FC Schalke 04 freuen können. Doch nach intensiver Diskussion hat sich der Postillon entschlossen, aus Gründen der Pietät und aus Rücksicht auf die Hinterbliebenen auf eine klassische Berichterstattung zu der Partie zu verzichten.
  • 13.03.

    Newsticker (1322)

    13.03.2019 09:30 Uhr   Der Postillon

    +++ Schnuppertag: Klebstoff-Hersteller will potenzielle Azubis fürs Unternehmen gewinnen +++
    +++ Vom Auster-Ben bedroht: Panda mit Muschelschalen beworfen +++
    +++ Steigt aus: Sandra Bullock bricht Dreh von Speed-Remake ab +++
    +++ Bringt Plutonium: Hund von Micky Maus offenbar immun gegen Radioaktivität +++
    +++ Für noch besseren Halt: Stopp-Schild mit Haarlack besprüht +++
    +++ Alle soffen: Sieger von Trink-WM steht bislang nicht fest +++
    +++ Nur noch ein Schatten seiner selbst: Mann geht nach Scheidung erstmals alleine sonnenbaden +++
  • 12.03.

    Düstere Prophezeiung: Nostradamus warnte vor "Modern Talking"-Comeback

    12.03.2019 17:35 Uhr   Der Postillon

    Marseilles (dpo) - Hat der berühmte Seher Nostradamus das für August angekündigte Dieter-Bohlen-Comeback bereits vor fast 500 Jahren vorhergesehen? Zumindest legt das ein bislang ungedeuteter prophetischer Quatrain (vierzeilige Gedichtstrophe) aus dem 1555 erschienen Buch "Les Propheties de M. Michel Nostradamus" nahe.
  • 12.03.

    Genialer Trick gegen hohe Mieten: Dieser Mann wohnt einfach in einem Karton

    12.03.2019 13:13 Uhr   Der Postillon

    Bremen (dpo) - Ganz Deutschland klagt derzeit über astronomisch hohe Mieten. Einer, dem das vollkommen egal sein kann, ist Norbert Blömer. Der 51-Jährige hat einen genialen Trick gefunden, um dem Immobilienmarkt ein Schnippchen zu schlagen: Er wohnt kurzerhand in einem Karton auf der Straße – und das völlig mietfrei.